Die alte Messnerhütte gibt es bereits seit dem 19 Jhd. und stand am Kopf des „Tumots“ (Dialekt für Weidegründe). Noch bis zum Jahr 2001 wurden in der alten Messnerhütte die Kühe untergebracht und die Sennerin Katl und ein „Hiatabui“ (Hirtenjunge) haben sich um diese gekümmert.

Im Jahr 2001 wurde, etwas tiefer gelegen, die neue Messnerhütte gebaut. Maria und Seppl führen seitdem die Hütte mit Erfolg und konnten so im Jahr 2015 ihren großen Traum vom eigenen Hotel verwirklichen, das Sie zusammen mit ihren Kindern führen. Das La Casies – Mountain Living Hotel befindet sich im Dorfkern von St. Magdalena und kombiniert die einzigartige Lage mit moderner Architektur zu einer perfekten Symbiose aus Ruhe, Natur und Wellness. Nach einer anstrengenden Wanderung bietet es sich förmlich an, sich im La Casies einer regenerierenden Massage zu unterziehen. Dies ist nicht nur Hotelgästen vorbehalten, sondern kann auch von externen Kunden gebucht werden. Weitere Infos finden Sie unter www.lacasies.com.

 

 1  2  pidig2  3
Advertisements