Die Chefin Maria und Peato werden eure Gaumen mit Südtiroler Klassikern wie „Schlutza“ (Schlutzkrapfen), Kasenockn oder Kaiserschmorrn verwöhnen, und wer sich nicht nur mit einer Köstlichkeit zufrieden gibt, der bestellt einfach eines der berühmten Bis oder Tris Kreationen. Alle Speisen werden aus heimischen oder aus Eigenanbau stammenden Produkten gemacht und dies alles in feinster Handarbeit. Da kann es schon mal passieren, dass nach einen Ansturm von vielen hungrigen Bergsteigern der Knödelvorrat aufgebraucht ist, jedoch haben wir auch in dieser Situation immer etwas Spezielles auf dem Herd. Wir wechseln unsere Bestseller auf der Speisekarte immer wieder, damit auch unsere Stammbesucher jede Mal etwas Neues bei uns auf der Messnerhütte probieren können.

 1  2  3  4